Beste Beratung deutschlandweit

Die Sicherheit unserer Patienten und unseres Praxispersonals steht für uns an erster Stelle. Um die empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen bezüglich COVID-19 zu unterstützen, bieten wir in einigen unserer Praxen vorübergehend keine Termine an.

Sie können auch zu Hause Abdrücke Ihrer Zähne erstellen. Dafür schicken wir Ihnen ein Abdruckset inklusive einer Anleitung zu. Für das Abdruckset erheben wir eine Gebühr von 49 €*. Kommen Sie nicht für eine Behandlung in Frage, erstatten wir Ihnen das Geld zurück.

*Alle Preise inkl. MwSt. für Deutschland (19%).